Beiträge aus dem Jahr 2018

Zahnprojekt „Shumaq Shimi – schöner Mund“

Das traumhafte Zielgebiet Huascaran nennt sich der Eisriese und stellt mit seinen 6768 m die höchste Erhebung in Peru dar. Mitten in den Tropen erhebt sich hier die gewaltige Bergkette die als Cordillera Blanca weltweit zu den schönsten Wanderzielen zählt. Trekkingrouten führen entlang der Gebirgstäler, über hohe Andenpässe und vorbei an kleinen Bauerndörfern. Die Menschen  » Mehr erfahren

Warum du unbedingt zum Camping nach Island fliegen solltest

…. oder: „Mér finnst rigningin góð“! (dt. „Regen gefällt mir“) Aus meiner persönlichen Camping-Erfahrung kann ich sagen, dass es schlechtere Ideen gibt. Neben dem Überraschungseffekt, wenn man sich im Juli in fröhlicher Erwartung an einen knackig warmen Sommerurlaub, mit Wollpulli und Thermoskanne ausgestattet in seinem Daunenschlafsack wiederfindet, hat der Campingurlaub in Island noch ganz andere  » Mehr erfahren

Wanderrouten auf die Zugspitze

Die Zugspitze ist Deutschlands höchster Berg und der Traum vieler Bergsteiger. Viele Routen führen hinauf, aber wirklich leicht ist keine von ihnen. Der lange und luftige Jubiläumsgrat sowie der Aufstieg über das Brett und den Nordgletscher sind anspruchsvolle Klettereien. Auch der Klettersteig über das tiroler Schneekar bleibt erfahrenen Bergsteigern vorbehalten. Aber es gibt auch zwei  » Mehr erfahren

Flas(c)hback: Unsere „Plastikfreie Reise“ auf dem Darß

Wie bereits in unserem Juni-Beitrag „Ozeane versinken im Plastikmüll“ angekündigt, schlummern viele Ideen in unseren Köpfen, um die Vermeidung von Plastikmüll weiter voranzutreiben. Aus diesem Grund haben wir die Kampagne „Flas(c)hback“ ins Leben gerufen. Die Kampagne „Flas(c)hback“ Mit der Kampagne „Flas(c)hback“ gehen wir künftig im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie noch stärker gegen Plastikmüll vor. „Flas(c)hback“ steht  » Mehr erfahren

Auf dem südlichen E5 zum Gardasee: eine Panorama-Variante

Die Alpenüberschreitung von Oberstdorf nach Meran gilt mittlerweile als eine der beliebtesten Trekkingtouren der Alpen. Aber wie geht es denn weiter? Gibt es südlich von Meran wirklich nichts mehr zu sehen? Zugegeben: Der Südabschnitt des E5 führt immer wieder durch Wälder und ist landschaftlich nicht mehr so spektakulär wie der Nordteil. Wir haben uns deshalb eine andere Variante überlegt. Eine,  » Mehr erfahren

Rheinland-Pfalz – Waldmeister und Weinstar

Wenn ich darüber nachdenke, gerate ich ins Schwärmen. Leuchtend bunte Wälder, raschelndes Laub unter den Füßen und eine unglaubliche Fernsicht: der Herbst ist die schönste Zeit zum Wandern Wenn die Herbstsonne strahlt, werden die artenreichen Mischwälder von Eifel, Hunsrück, Pfälzerwald und Westerwald in ein buntes Licht getaucht. Rheinland-Pfalz ist „Waldmeister“, denn das Bundesland besitzt den  » Mehr erfahren

Die Reiseleiterausbildung in Freckenhorst

Mystische “Must Do” Woche  für neue Wikinger-Reiseleiter:  Was so einfach aussieht, ist es nicht immer! Die Landesvolkshochschule Freckenhorst, im tiefsten verschlafenen Münsterland, ist bisher für viele ein weißer Fleck auf der Landkarte. Seit 20 Jahren jedoch ist es der Ort für die “Must Do” Ausbildung aller Wikinger-Reiseleiter. Die Reiseleiterausbildung in Freckenhorst Auch ich habe hier  » Mehr erfahren