Beiträge aus dem Jahr 2018

10erClub Treffen in der Südpfalz

Es war wieder soweit: Ende Mai machten sich 50 Wikinger-Stammgäste auf in die beschauliche Südpfalz. Ziel war der kleine Ort Gleiszellen-Gleishorbach. Dort fand das alljährliche 10erClub Treffen statt. Die nächsten Tage standen ganz im Sinn von Wandern, Wein und Wiedersehensfreude. Gemeinsam wurde gelacht, Reisetipps ausgetauscht, Erinnerungen Revue passieren gelassen und sogar neue Reisepläne geschmiedet. Die  » Mehr erfahren

Abenteuer Andalusien

Auszug aus dem Reisetagebuch Andalusien: 18.05.2018: Das wilde und das milde Andalusien: Karstfelsen El Torcal und Antequera Heute erwartet uns der erste landschaftliche Höhepunkt unserer Reise in Andalusien. Per Charterbus fahren wir durch das typische andalusische Hügelland mit endlosen Olivenhainen in die Sierra de las Nieves. Hier beginnen wir unsere Wanderung und steigen durch einsame  » Mehr erfahren

Das Wandern ist nicht vornehm – Ausstellungsempfehlung

„Das Wandern ist nicht vornehm“ – so beginnt eine  ZEIT-Besprechung der ersten Kunstausstellung zum Thema Wanderlust in der Alten Nationalgalerie in Berlin. Das können wir von Wikinger Reisen sofort unterschreiben. Jahrhundertelang wurde Bewegung zu Fuß als Weg zur oder Teil der Arbeit eher erduldet als genossen. Des Müllers Lust beim Wandern  mit einem Sack Mehl  » Mehr erfahren

Das Dali Dreieck

„Die Landschaft ist ein Zustand der Seele“ (Zitat Dali). (Press-Trip 20 -24.04.2018) Wir werden gemeinsam durch die Landschaft der wilden Küste (Costa Brava) wandern, die Dalís Seele bewegt und inspiriert hat. Dazu stehen kulturelle Besichtigungen rund um Dalí auf dem Programm. Was für ein toller Mix, ich freue mich auf die drei Tage. Unsere Unterkunft  » Mehr erfahren