Beiträge von: darek

Auf dem südlichen E5 zum Gardasee: eine Panorama-Variante

Die Alpenüberschreitung von Oberstdorf nach Meran gilt mittlerweile als eine der beliebtesten Trekkingtouren der Alpen. Aber wie geht es denn weiter? Gibt es südlich von Meran wirklich nichts mehr zu sehen? Zugegeben: Der Südabschnitt des E5 führt immer wieder durch Wälder und ist landschaftlich nicht mehr so spektakulär wie der Nordteil. Wir haben uns deshalb eine andere Variante überlegt. Eine,  » Mehr erfahren

Der schönste Küstentrek Cornwalls

Tausend Kilometer Traumküste, hübsche Städtchen und ständig wechselnde Landschaften – der South West Coast Path ist nicht nur der längste Fernwanderweg Englands. Es ist ein Wanderabenteuer zwischen tosendem Meer, malerischen Steilklippen und den grünen Hügeln des Hinterlands. Um den ganzen South West Coast Path von Minehead in Somerset nach South Haven Point in Dorset zu  » Mehr erfahren

Höhepunkte Polens: Vom Karpatenland bis zum Ostseestrand

Alle Höhepunkte Polens in einer Reise integriert? Unmöglich? Von wegen! Die neue Wikinger-Reise „Vom Karpatenland bis zum Ostseestrand“ bringt unsere Gruppen zu den schönsten Winkeln unseres Nachbarlandes. Ob Riesengebirge, die Tatra oder die Masuren – alle landschaftlichen Highlights Polens sind dabei. Aber auch die schönsten Städte des Landes wie Krakau, Danzig und Thorn. Wenn Ihr  » Mehr erfahren

Georgien: Türme, Tschatscha und der Transcaucasian Trail

Wehrtürme, die an jedem Haus in den Himmel ragen. Schneegipfel, die den pittoresken Dörfern eine einzigartige Bergkulisse bieten: Willkommen in Swanetien, „im Land der 1000 Türme“! Die Bergregion im Nordosten Georgiens ist kein Geheimtipp mehr unter den Trekkern. Denn der Trekkingpfad führt in unmittelbarer Nähe des Hauptkammes des Kaukasus und bietet jeden Tag spektakuläre Bergpanoramen.  » Mehr erfahren

Mit Erholungs- bzw. Gipfeltagen über die Alpen wandern

Die Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran gehört zu den beliebtesten Treks in den Alpen. Ob Hütten- oder Hotelvariante: Die Wanderer überschreiten das Gebirge von Nord nach Süd in sechs Wanderetappen. Zwischendurch gibt es keine Unterbrechung – es wird von Unterkunft zur Unterkunft gewandert an sechs aufeinander folgenden Tagen. Seit diesem Jahr bieten wir eine entspannte  » Mehr erfahren

Auf Küstenpfaden entlang der Albanischen Riviera

Küstenwandern an der Albanischen Riviera: Es ist bereits unsere vierte Reise in Albanien. Das Land am Ionischen Meer entwickelt sich langsam zu einer beliebten Destination für Wanderer. Kein Wunder, denn alleine die Albanischen Alpen bieten ein gut ausgebautes Netz an Wanderwegen. Doch auch an der Küste Südalbaniens lässt sich wunderbar wandern. Die Region wird als „Albanische Riviera“  » Mehr erfahren