Genussradler

Slowenien – Auf den Sattel – fertig – los!

Meine erste Wikinger-Radreise führte mich nach Slowenien. Zugegebener Maßen war ich noch nie dort und hatte aufgrund meiner Vorlieben für Berge, Alpenlandschaften sowie meine Outdoor-Affinität gefallen an der Slowenien-Radreise gefunden. Gesagt, getan. Am 1. September ging es für mich als „Gruppenreisen-Neuling“ auf die brandneue-Radreise getreu dem Motto: Auf zu neuen Abenteuern! So fand ich mich auf  » Mehr erfahren

Rheinland-Pfalz – Waldmeister und Weinstar

Wenn ich darüber nachdenke, gerate ich ins Schwärmen. Leuchtend bunte Wälder, raschelndes Laub unter den Füßen und eine unglaubliche Fernsicht: der Herbst ist die schönste Zeit zum Wandern Wenn die Herbstsonne strahlt, werden die artenreichen Mischwälder von Eifel, Hunsrück, Pfälzerwald und Westerwald in ein buntes Licht getaucht. Rheinland-Pfalz ist „Waldmeister“, denn das Bundesland besitzt den  » Mehr erfahren

5 gute Gründe für eine Radreise in Sri Lanka

Sri Lanka ist unglaublich vielfältig: Nach den "Kulinarischen Höhepunkten Sri Lankas" gestern, gibt euch Raphaela heute "5 gute Gründe für eine Radreise in Sri Lanka". Ich habe im November 2017 an der Sri Lanka-Radreise 3318R teilgenommen und bin begeistert. Der Titel „Sri Lanka – tropisches Paradies voller Kontraste“ trifft voll und ganz zu. Es gibt viele gute Gründe nach Sri Lanka zu reisen. Hier sind meine persönlichen Highlights der Reise.  » Mehr erfahren

Radeln in aller Welt – Welcher Reise-Typ bist du?

Als stolze Drahteselbesitzerin und Motorenverweigerin frage ich mich das auch öfters: Was für ein Radlertyp wäre ich eigentlich im Urlaub? Hand aufs Herz – ich persönlich habe noch nie einen echten Radurlaub mitgemacht. Klar, Wochenendausflüge nach Holland vielleicht, aber so richtig lange in einem fremden Land radeln gehen? Leider noch nicht. Das sollte sich ändern! Aber zuerst gilt es herauszufinden, was ich eigentlich erwarte. Kennst du das auch? Was erwartest du von deiner Radreise – welcher Radlertyp bist du?  » Mehr erfahren