Norwegen

Ein Ritt auf dem Sensengrad und nordische Spezialitäten

Wandern im norwegischen Jotunheimen Ein Ritt auf dem Sensengrad und nordische Spezialitäten Nach einer Besseggentour verwöhnt das Fjellhotel Hindsæter mit traditioneller Küche   „Mutter, hast Du den Gendingrat einmal gesehn? Wohl ’ne Meile läuft er drang Hin, in Sensenrückenbreite. Unter Firneis, Schuttmoränen, Schnee, Geröll, Sand, kunterbunter, Sieht Dein Aug‘ auf jeder Seite Stumme, schwarze Wasser  » Mehr erfahren

Wandern auf den Lofoten

Diesen Sommer habe ich mir den Traum erfüllt: zur Mitternachtssonne in die Karibik des Nordens. Moment… Karibik? Im Norden? Richtig! Und dieser Spitzname kommt nicht von ungefähr. Tatsächlich gibt es leuchtend weiße Sandstrände und türkisblaues Wasser. Der einzige Unterschied ist die Wassertemperatur. Es gibt sogar eine Surfschule, die nördlichste Surfschule der Welt. Ende Juni hob  » Mehr erfahren

Schon mal einen weißen Elch getroffen?

Schwedens zoologischer Superstar ist ohne Zweifel der Elch. Es gibt schätzungsweise 350.000 Elche in Schweden und einige wenige von ihnen sind sogar weiß. Das sind allerdings keine Albinos, sondern eine genetische Variante, genauso wie es auch z.B. rothaarige Menschen gibt. Weiße Elche haben braune Augen und werden von ihren Artgenossen gleichermaßen akzeptiert, wie ihre “Mitstreiter” mit braunem Fell. Auch wenn die Chancen, einen weißen Elch zu sehen, generell eher gering sind, in Värmland wären sie am größten!  » Mehr erfahren