Schweden

Schon mal einen weißen Elch getroffen?

Schwedens zoologischer Superstar ist ohne Zweifel der Elch. Es gibt schätzungsweise 350.000 Elche in Schweden und einige wenige von ihnen sind sogar weiß. Das sind allerdings keine Albinos, sondern eine genetische Variante, genauso wie es auch z.B. rothaarige Menschen gibt. Weiße Elche haben braune Augen und werden von ihren Artgenossen gleichermaßen akzeptiert, wie ihre “Mitstreiter” mit braunem Fell. Auch wenn die Chancen, einen weißen Elch zu sehen, generell eher gering sind, in Värmland wären sie am größten!  » Mehr erfahren

“If you don’t like the weather, wait a minute” – Eine Wanderwoche in den Highlands

Wer an Schottland denkt, der denkt unweigerlich an die Highlands – raue Berge, weite Seenlandschaften, mystische Moore – und vermutlich an Whisky, Bier und deftiges Essen. Anfang September hat es meinen Papa und mich wieder in den Norden Europas verschlagen. Auf unserer Wanderwoche in den nordwestlichen Highlands erlebten wir schottische Gastfreundschaft, Gemütlichkeit und kleine Abenteuer  » Mehr erfahren

Schneeschuh-Tour durch die Weite Lapplands

DIe unermessliche Weite Lapplands hat sich uns auf der Silvesterreise „Wintermärchen am Polarkreis“ in vielfältiger Weise erschlossen. Eine davon waren unsere Schneeschuh Wanderungen. Es ging über zugefrorene Seen, durch tief verschneite Wälder und über wind verwehte Bergkuppen. Einmaliges Erlebnis! Dank unserem Ausrüstungspartner Globetrotter konnten wir die neusten Modelle ausprobieren. Dabei stellten wir die teils erheblichen  » Mehr erfahren

Wikinger im Eishotel

„Einfach bombastisch“, „Ich habe es ja nicht geglaubt!“, „Diese minutiöse Ausgestaltung der Eishotel-Räume – einfach unbeschreiblich.“, „Dies ist ein Ort, den man selber erlebt haben muss!“ – Dies sind nur einige der Kommentare der Wikinger-Reisegäste über den Besuch im original ICEHOTEL in Jukkasjärvi. Nicht nur die fantasievoll gestalteten Räume, die Ice-Bar und die Halle des  » Mehr erfahren

SUPER TROUPER (Tag 7 in Skåne)

Mit ABBA bringt uns Tobias gleich morgens in den Schweden-Modus, denn noch sind wir von der nächtlichen Fledermaussafari etwas benommen. Spuren der Eiszeit Unser erstes Ziel liegt im Söderåsen – Nationalpark, den wir durchwandern und in dem wir mitten im Wald eine Seebühne besichtigen. Die von Gletschern geformte Landschaft beeindruckt uns  » Mehr erfahren