Dach der Anden – Wikinger Chef auf Erkundungstour

Gemeinsam mit Freund und Lateinamerikaexperte  Franz Schubert reist Daniel Kraus auf das Dach der Anden. Die Dichte an 6000er wird weltweit nur von Himalaya übertroffen. Einmalig dabei ist die unvergleichbare Infrastruktur in unmittelbarer Umgebung der Bergriesen. In Verbindung mit der nahegelegenen Atacamawüste Chiles und den grünen Tropenwäldern Argentiniens erleben Sie hier nahezu alle Klima- und Landschaftszonen auf engstem Raum. Als krönender Abschluss besuchen wir die tropische Inselwelt bei Rio de Janeiro.

2. Nebelwälder in Nordargentinien
von der Wüste in die Nebelwälder
3. Wanderung in den Yungas
5 Stunden zu Fuss durch die Yungawälder östlich der Anden
4. Wanderung bei Purmamarca
vom kleinen indigenen Dorf Purmamarca starten wir zu Fuss in die bunt gefärbte Schluchten
5. Purmamarca
bekannt für seinen Markt
6. Halbtagestour bei Tilcara
Riesenkakteen und blauer Himmel
7. in der Schlucht von Humahuaca
wir wandern in der Schlucht von Humahuaca
8. Salta - Perle Argentiniens
Salta gilt als die schönste Stadt Argentiniens
11. so wohnen wir
wir übernachten im Weingut
13. Panorama mit Blick auf San Francisco
von 4500 m überblicken wir das Dach der Anden

 

12. 4000er für Einsteiger
leicht gemacht und trotzdem 4500 m hoch
14. Blick vom Gipfel
Wikinger Chef auf dem Gipfel des San Francisco 6016 m
15. Laguna Verde in Chile
über das Dach der Anden zurück nach Chile

Was meinst du dazu?