Das SEAMed-Projekt: Natur hautnah in Dalmatien

In Kooperation mit seinem Partner WWF Deutschland führt Wikinger Reisen seine Gäste an die Küste Kroatiens – abseits der Massendestinationen. Im Rahmen vom SEAMed-Projekt stellt der WWF acht wichtige Schutzgebiete im Mittelmeerraum in den Fokus seiner Arbeit. Die Küste Kroatiens ist eines, wo sich der WWF engagiert, die lokale Infrastruktur auszubauen und die Gemeinden zusammenzuführen, um gemeinsam den Schutzgebietsgedanken umzusetzen. Es geht bei diesem Projekt um nachhaltiges Management von Fischereien, die Unterstützung landestypischer Hotels und Restaurants mit lokaler Küche und um die Unterstützung der Dienstleister, die sich dem naturnahen Reisen verschrieben haben. Insgesamt stehen nur circa zwei Prozent der Gesamtfläche des Mittelmeeres unter Schutz. Weil menschliche Eingriffe dort nur noch begrenzt möglich sind, regenerieren sich erfreulicherweise die Fischbestände, das intakte Ökosysteme und die Artenvielfalt.

Küstenwanderung bei Starigrad Paklenica

Mit unserer sanften Art zu Reisen tragen wir zum Erhalt der Lebensräume in einer der schönsten Regionen Kroatiens bei.

Wer mehr über die Reise erfahren möchte, kann sich hier informieren!

Viele Grüße! Eure Barbara 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar