Die langweiligste Wanderreise bei Wikinger

Die langweiligste Wanderreise bei Wikinger Reisen.

Laptop aufklappen, Gedränge an der Supermarkt Kasse, Strassenbeleuchtung, E-mails checken, kurz mal Whats-App, Postfächer leeren, Auspuffgase, Fitness App zufrieden stellen, über Autoverkehr ärgern, Iphone oder Android wischen, kein Parkplatz finden, Wifi Balken, Abgabe Termin, Reklame verstopft den Briefkasten, zugeparkter Fahrradweg, Spam-Mails löschen, … und immer so weiter. Das gehört zu unserem Alltag. Vieles davon haben wir lieb gewonnen. Einiges sind wir gewöhnt zu übersehen. Ohne vieles können wir uns unsere Leben nicht mehr vorstellen.

Doch auch der urbane Stadtmensch braucht eine Auszeit. Pause. Offline. Am besten auf zu der langweiligsten Wanderreise im Programm von Wikinger Reisen. Ohne all die oben aufgeführten „Errungenschaften“ unserer Zivilisation.

Auf ins isolierteste und am geringsten bevölkerte Land der Welt: Grönland !

Derzeit liegt auf Grönland nicht nur einer der größten Eisschilde der Welt. Der Schnee hat Einzug gehalten. Der Hauptort Tassilaq ist von einer dicken Schneedecke bedeckt.

Skifahren mitten in der Stadt in Tasiilaq (Foto: Visit Greenland-Mads Pihl mit freundlicher Genehmigung)
Skifahren mitten in der Stadt in Tasiilaq
(Foto: Visit Greenland-Mads Pihl mit freundlicher Genehmigung)

Auf der Reise Wanderparadiese Ostgrönlands werden wir am Hafen des Flughafens Kulusuk von Booten abgeholt. Diese bringen uns durch den Packeis Gürtel nach Tasiilaq. Dieser Ort ist auch im Sommer der Ausgangspunkt für unsere Reisen in Ost-Grönland.

Eure P A U S E fängt hier schon an.

[Am Beispiel der Handys: Jedes Jahr ist es ein wenig anders:in einem Jahr hat der Empfang einwandfrei funktioniert, nur konnte ich Niemanden anrufen. Im nächsten Jahr konnte ich SMS versenden und lokale Anrufe tätigen, dafür keine Gespräche empfangen. Die Auskunft des Netzbetreibers in Deutschland war jedes Mal gleich. Vorherige Auskünfte & Nachfragen waren  nie zutreffend. Also lasse ich mich auch im kommenden Jahr wieder überraschen. Einfach P A U S E. ]

Sommer in Tasiilaq (Foto: Visit Greenland - Mads Pihl mit freundlicher Genehmigung)
Sommer in Tasiilaq
(Foto: Visit Greenland – Mads Pihl mit freundlicher Genehmigung)

Von Tasiilaq geht es zum einen an den Sermilik Fjord und an den Fuss des Inlandseises.

Hier habt Ihr P A U S E.

Mitten in der weiten Landschaft Ost-Grönlands kommen nur die Geräusche kalbender Eisberge, knackende Eisschollen und das Meeresrauschen an Euer Ohr.

Das ist P A U S E .

Kommt mit auf eine ganz besondere Erlebnis Reise !

Die weitläufigste Reise bei Wikinger Reisen in Ost-Grönland- Wanderparadiese Ostgrönlands.
Die weitläufigste Reise bei Wikinger Reisen in Ost-Grönland- Wanderparadiese Ostgrönlands.

 

Tipp:

Wollt ihr etwas von der arktischen Blütenpracht erleben, so entscheidet Euch für die beiden Reisetermine Ende Juni und Mitte Juli !

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar