Hawaii aktiv – Naturwunder & Traumstrände

Heute ist der 5te Tag meiner Reise nach Hawaii und ich habe eine freie Minute gefunden um euch daran teilhaben zu lassen. Wir sind am Samstag Abend in Honolulu gelandet. Am Sonntag stand der Besuch des Diamond Head Craters auf dem Programm. Gigantisch kann ich euch sagen 🙂 Am nächsten Tag sind wir dann nach Big Island, Hilo geflogen und hier sind wir noch immer. Ich sitze gerade vor dem Hotel und geniesse eine tolle Sicht auf das Meer. Gestern waren wir im Volcano Nationalpark und ich habe eine Landschaft zu Gesicht bekommen die ich so noch nicht kannte. Einfach nur beeindruckend. Das Programm ist bisher echt straff aber wir wollen ja auch eine Menge entdecken. Im Moment heißt es Wiki Wiki was hawaiianisch schnell schnell bedeutet, aber wir sind uns sicher, die einheimische Gelassenheit werden wir in den nächsten Tagen auch noch erleben, dann heißt es lohi lohi. Langsam langsam, und ich werde euch wieder an dieser tollen Reise teilhaben lassen.

20140212-083027.jpg

20140212-082936.jpg

20140212-082913.jpg

20140212-082819.jpg

20140212-082730.jpg

20140212-082651.jpg

20140212-082606.jpg

20140212-082510.jpg

Schreibe einen Kommentar