Kurz mal weg: Rothaarsteig erleben

Kurz mal weg: Natur und Wellness genießen am Rothaarsteig. Einfach eintauchen in die aufbrechende Natur des Frühlings auf den Höhenrücken des Rothaar Gebirges. Nach der Gesundheitswanderung die einladende Wellness Landschaft unseres 4-Sterne Landhotels genießen. Raus aus dem Alltag, nicht weit weg entspannen mit Bewegung dies war unser Ziel.

Frühling am Rothaarsteig - die Buchenblätter im frischen Grün.
Frühling am Rothaarsteig – die Buchenblätter im frischen Grün.

Auf den Höhen des Rothaar Gebirges ist der Frühling gerade erst angekommen. Die großen Buchenwälder stehen in dem frischen Frühlings-Grün und entfalten noch ihre Blätter. Auf dem Waldboden erblühen die ersten Buschwindröschen. Auf unserer Botanik-Suche fanden wir jedoch auch schon die ersten Pestwurz-Blüten, die glockenförmigen weißen Blüten des Wald-Sauerklees und viele andere. Schon Hildegard von Bingen hat Heilwirkungen vieler dieser Pflanzen beschrieben. Im Rahmen unsere Gesundheitswanderung konnte ich dies zu unseren Themen mit einflechten.

Dazu gehörte dann auch die durchaus interessante Geologie des Rheinischen Schiefergebirges. In welcher anderen Gegend kannst Du an einem Tag über die Wasserscheide von Rhein und Weser wandern und gleichzeitig die Quellen zweier großer Flüsse besuchen? Wir haben es mit viel Muße geschafft.

Siegerland-Wittgenstein / FeudingenJedoch wäre keine Reise in dieser geschichtlich bewegten Gegend komplett ohne den einen oder anderen “geistigen Ausflug“ zu den Kelten und ins Mittelalter. Die bewundernswerte Architektur der kleinen Fachwerkhäuser in den Tälern haben schon Vieles erleben dürfen. Ob Marktflecken, alte Handelsstrasse, Richtstätte oder traditionelle Pilgerroute – für uns wurde die Kultur lebendig.

Die Wanderungen habe ich nach verschiedenen Gesundheitsthemen gestaltet und mit Übungen garniert. Dies nennt sich dann Gesundheitswandern zertifiziert nach Deutschem Wanderverband (DWV). Dafür ist eine längere Ausbildung notwendig. Durch diese Ausbildung kann ich nun z.B. eine Wanderung zum Thema “gelenkschonend Wandern” gestalten. Dies muss nicht tröge & trocken sein. Nein, das macht Spaß und bringt Alle in Schwung. Das Gesundheitswandern hat schon nach kurzer Zeit viele positive Effekte auf die Gesundheit. Das beweisen nicht nur wissenschaftliche Studien, sondern auch die Stimmung in unserer Gruppe.

Vom alten Pilgerweg zur Ilsequelle am Rothaarsteig grüßen wir alle Wikinger.
Vom alten Pilgerweg zur Ilsequelle am Rothaarsteig grüßen wir alle Wikinger.

Getreu dem Motto “Let’s go – jeder Schritt hält fit” waren wir 5 Tage unterwegs. Für den Alltag durfte ich kleine Impulse setzen. Im Alltag werden wir Alle gerne den einen oder anderen zusätzlichen Schritt zur Fitness einbauen.

Weit weg von Allem, mitten in Deutschland – dies ist uns gelungen.

http://www.wikinger-reisen.de/natuerlich-gesund/5657N.php

Kommentare

Schreibe einen Kommentar