Silvesterreise: der Tag davor

Silvesterreise – der Tag davor.

Morgen geht’s los.

Auf zu einer der vielen Silvesterreisen von Wikinger Reisen. Gepackt habe ich so einiges. Vieles könnte Aufschluss darüber geben, wohin die Reise geht. Was findet Ihr auf dem Bild? Hinweise sollten sich dort genug finden.

Packen wir's ein!
Packen wir’s ein!
Am Tag davor steht bei mir immer das gleiche Ritual an.

Das Packen ist wichtig. Auch wenn ich Tage früher schon mal grob vor gepackt habe, so leere ich heute meine Reisetasche oder den Koffer. Dann überlege ich erneut, was ist mir wichtig? Was brauche ich eigentlich doch nicht? Und so verringert sich mein Packvolumen wiederum.

Für diese Silvesterreise sind warme Klamotten sehr wichtig.

Zwiebelartig werde ich meine Kleidung zusammen stellen. Die verschiedenen Schichten sollen warm sein und Wind & Nässe abhalten.

Auch in Zeiten der Klimaerwärmung sind wir in schneesicherem Gebiet unterwegs. Wir erwarten schöne Stunden in freier Natur auf Wanderungen mit & ohne Schneeschuhe, eventuell auf Skiern oder im Schlitten.

Auf den Schneeschuhen komme ich schnell auf „Betriebstemperatur“. Das bedeutet meine Zwiebel-Schichten sollen auch leicht abnehmbar sein. So kann ich variieren, wenn ich „zu warm“ laufe. Lüftung & Durchlässigkeit ist dann auch ganz wichtig. Oder ganz einfach eine Schicht ausziehen.

Auch werden uns die Menschen, die gelernt haben in den Weiten des Schnees & Eises zurecht zu kommen, direkt zu ihrem Lebensmittelpunkt mitnehmen und von ihrem Alltag erzählen.

Die Silvesterreise zeigt uns den Lebensalltag einer kleinen Minderheit auf. Diese Minderheit ist stolz auf ihre Herkunft. Und wir dürfen einen kleinen Teil davon miterleben. Beim Packen denke ich dann auch an mein Tagebuch oder meinen Skizzenblock – schließlich möchte ich von dieser Stimmung auch etwas für mich einfangen und  dann mit nach Hause nehmen.

Habt Ihr eine Idee wohin es geht?

Die Auflösung kommt morgen vom TAG EINS der diesjährigen Silvesterreise – dann schon direkt von unserem Zielort.

Was nehmt Ihr mit auf Eure Silvesterreise?

Habt Ihr schon gepackt? Wir freuen uns auf Eure Kommentare und Anregungen.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar