Wandern zwischen Rosengarten, Latemar und Schlern

Für ihre bizarre Felsenwelt berühmt, als die „schönste Architektur der Welt“ gefeiert, gehören die Dolomiten zu den berühmtesten Berglandschaften unserer Erde, ohne Zweifel. Unter ihnen sticht die Rosengarten-Gruppe heraus: Hier glühen die Alpen mehr als nur „schön“ und die Formenvielfalt, die Kühnheit der steilen Zinnen raubt einfach den Atem. Ab Juni 2015 haben wir eine 11-tägige Rosengarten-Reise im Programm – die ersten Buchungen sind schon eingegangen!

Dolomiten

Wandern im Rosengarten
Wandern im Rosengarten

Mehrmals durchquerte ich die Dolomiten, mal auf Wanderwegen, mal auf Kletterrouten oder Klettersteigen.

Und immer wieder kehrte ich zum Rosengarten zurück – für mich ist er die Quintessenz einer perfekten Berglandschaft: Eine schroffe Gipfelwelt von grünen Almen umgeben. Der feste Fels lädt zu grandiosen Klettertouren ein, die Passübergänge bieten die Möglichkeit, herrliche Mehrtagestouren von Hütte zur Hütte zu unternehmen.

Wandern im Rosengarten
Wandern im Rosengarten

Unsere neue Wanderreise führt uns aber nicht nur zum Rosengarten. Vielemehr haben wir noch die Möglichkeit, die benachbarten Dolomitengruppen kennen zu lernen: den Schlern und den Latemar.

rosengarten_060_DSC7059

Unser Standort in Tiers ist zu diesem Zweck bestens geeignet: Es liegt am Fuße des Rosengartens und nur einen Steinwurf entfernt von den anderen Dolomitengruppen. Das Hotel und seine Zimmer sind recht einfach aber dafür liegt es direkt im Wandergebiet, so dass nur kurze Wandertransfers notwendig sind.

rosengarten_005_DSC7220

Eine Wanderreise, bei der wir eins der schönsten Wandergebieten weltweit erkunden können.

Wandern im Rosengarten
Wandern im Rosengarten

Was meinst du dazu?