Wikinger goes Ararat & Damavand – Episode I

Gemeinsam mit Delphinen sind wir an der Brücke von Istanbul, die Stadt der der sieben Hügel und Metropole zwischen Orient und Okzident, vorbei gezogen.  DelphineDSC02337

Natürlich sollte die Kultur nicht zu kurz kommen, und da haben wir die Moscheen Hagia Sophia und die Blaue Moschee im Bild, erkundet.

DSC02316Schnappschuss beim Abendessen über den Dächern Istanbuls.DSC02353In der Millionenstadt Van angekommen, besuchten wir den gleichnamigen See, der siebenmal größer als der Bodensee ist.

DSC02387Zufall am Ende der Welt; Nuri, unser Reiseleiter, der seit 20 Jahren für uns in der Türkei unterwegs ist, trifft Wikinger Chef auf der Armenischen Klosterinsel Akdamar auf dem Vansee.

DSC02383Bevor wir uns auf den biblischen Berg Ararat wagen, besteigen wir den 3522m hohen Artos. Knackige 6 Stunden und 1300 Höhenmeter ist eine gute Vorbereitung auf den Ararat.

DSC02390Wo ist denn der Gipfel???

DSC02395Könnte auch in Südtirol sein …

DSC02410… die letzten Minuten zum Gipfelglück …DSC02420… Gipfelglück.

DSC02423Der Abstieg …

DSC02437DSC02441Am Ende wurden wir noch von einem süßen Ziesel Erdhörnchen verabschiedet.

Ziesel_Serie-01-01 Peter_Schönmann_zieselFORTSETZUNG FOLGT …

Ein Kommentar zu „Wikinger goes Ararat & Damavand – Episode I“

Was meinst du dazu?